Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen,  Nutzungsbedingungen & Richtlinien

Stand: August 2017

Einleitung

Diese Bedingungen regeln die vertragliche Beziehung zwischen uns als Betreiberin der Internetplattform "The Head of Games", nachfolgend auch die Betreiberin oder THG genannt, und den Usern. Jeder User akzeptiert mit der Benutzung von THG automatisch die Nutzungsbedingungen. Ein Verstoss kann zur Löschung des Accounts führen. Wir behalten uns das Recht vor, die allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit anzupassen oder zu ändern. Grundsätzlich gelten, sofern in den AGB nicht davon abgewichen wird, die Gesetzesartikel über den einfachen Auftrag nach schweizerischem Obligationenrecht (Art. 394ff).


Dienstleistung

THG bietet allen registrierten Usern eine Plattform, um sich mit anderen Videospielespieler (oder auch Gamer, eSportler, ProGamer genannt) zu verknüpfen und um an verschiedenen Onlinedisziplinen ( z.B. Turniere, Ligen oder Ranglisten) teilzunehmen oder durchzuführen. Dazu kann sich der User auf THG kostenlos registrieren. Im Weiteren werden auf THG Anlässe von Drittanbietern publiziert. Die Nutzung der Chatrooms, Foren und des internen Nachrichtensystems sind auch kostenlos.


Kosten / Zahlung

THG ist grundsätzlich kostenlos, jedoch kann man auf THG verschiedenen kostenpflichtige Angebote finden, die entsprechend gekennzeichnet sind. Wir übernehmen keine Haftung für Preise oder Kosten für Events von externen Veranstaltern. Die Bezahlung läuft abhängig von der gewählten Zahlungsart über verschiedene Drittanbieter, wie Postfinance, TWINT oder Paypal. THG hat auf diese Prozesse keinen Einfluss. Im Falle der Kündigung oder Rücktritt aus einem Event besteht keinerlei Anspruch auf Rückerstattung oder Entschädigung, sofern kein grobes Verschulden der Betreiberin festzustellen ist.


Alter

THG ist eine Plattform für Personen, die in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein wohnhaft sind. Für die Teilnahme an kostenpflichtigen Events, muss das 18te Lebensjahr erreicht sein . Für User, die das 18te Lebensjahr noch nicht erreicht haben, brauchen wir die Zustimmung eines Elternteils oder des Managements, wenn der Spieler bei einem rechtlich eingetragenen Team oder Club unter Vertrag sein sollte.


Zugang, Registration und Mitgliedschaftsdauer

Mit einer Registration auf THG geht man keine Verpflichtung ein. Es ist möglich, sein Account jederzeit löschen zu lassen.


Kündigung

Eine Kündigung ist nicht notwendig. THG behält sich das Recht vor, einen Useraccount ohne Angabe von Gründen jederzeit abzulehnen, zu sperren oder zu löschen. Wird ein User auf Grund eines Missbrauchs gesperrt oder gelöscht, verfällt seine Ansprüche. Offene Guthaben werden nicht zurückerstattet.


Pflichten des Users

THG kann jederzeit ohne vorherige Information unpassenden Content löschen.
Im Profil, in den Foren oder Fotos dürfen nicht:

- gegen Sitte und Anstand verstossen
- beleidigenden, rassistischen, diskriminierenden oder pornographischen Inhalt haben
- Werbung enthalten, die nicht mit der Betreiberin abgesprochen sind

Jeder User versicherst, dass sämtliche verwendeten Inhalte ihm selbst gehören.


Datenschutz

THG hält sich an das geltende Datenschutzgesetz und ist darum bemüht, sorgfältig mit vertraulichen Daten von Usern umzugehen und diese vor dem unberechtigten Zugriff Dritter zu schützen. Userdaten werden nur soweit erhoben, gespeichert und ausgewertet, als dies zur Erbringung und Optimierung der Dienstleistung nötig ist. Wir garantieren, dass alle Daten streng vertraulich behandelt werden. Sie werden auf keinen Fall an Drittpersonen weitergegeben, oder in irgendwelcher Form publiziert. Anonymisierte Daten können hingegen an Dritte weitergegeben werden.


Verwendung von Cookies

THG verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch dieser Website in Ihrem Computer dauerhaft oder temporär gespeichert werden. Zweck der Cookies ist insbesondere die Analyse der Nutzung dieser Website zur statistischen Auswertung sowie für kontinuierliche Verbesserungen.
In Ihrem Browser können Sie Cookies in den Einstellungen jederzeit ganz oder teilweise deaktivieren. Bei deaktivierten Cookies stehen Ihnen allenfalls nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung.


Haftung

Die Benutzung von THG erfolgt auf eigene Verantwortung. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die durch die Benutzung von THG entstehen. THG lehnt jede Haftung für materiellen oder immaterielle Schäden ab, die sich aus der Nutzung der Plattform ergeben.


Übertragung

Der Nutzer darf seinen Zugang nicht Dritten zur Nutzung überlassen. Der Nutzer ist verpflichtet, seine Zugangsdaten geheim zu halten und vor dem Zugriff Dritter zu schützen.


Missbrauch und Ausschluss

Die Irreführung von Usern, die Verwendung des Systems zu Werbezwecken ohne das Einverständnis von THG sind untersagt und können zur Löschung des Accounts führen. Dasselbe gilt auch für falsche und unsittliche Inhalte sowie solche, die gegen geltendes Recht verstossen. THG behält sich in solchen Fällen das Recht einer Anzeige bei den zuständigen Behörden vor.


Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Soweit rechtlich zulässig, ist der Gerichtsstand der rechtliche Sitz des Betreibers von THG. Es gilt Schweizerisches Recht.